SMV

Was bedeutet SMV überhaupt ?

Die drei Buchstaben SMV stehen für Schüler-Mit-Verantwortung. Die SMV besteht aus allen Klassensprechern der Klassenstufen 5 bis 10. Je nach Anlass – in unregelmäßigen Abständen – werden SMV-Sitzungen organisiert, zu denen alle Klassensprecher eingeladen werden. Hier werden dann aktuelle Veranstaltungen der SMV besprochen.

Aufgaben der SMV

Die Aufgaben der SMV bestehen darin, Schülerinteressen zu vertreten, und nicht nur z.B. Rücklaufzettel oder Geld für den Lehrer einzusammeln! Die genauen Aufgabenfelder sind in unserer SMV-Satzung vom 17.11.2005 näher beschrieben. Außerdem vertritt die SMV die Schülerinteressen in der Schulkonferenz mit drei Mitgliedern.
Die SMV setzt sich für die Schüler der Schule ein, indem sie…

  • verschiedene Veranstaltungen organisiert
  • Interessen der Schüler in der Schulkonferenz vertritt
  • bei Konfliktfällen hilft und Lösungsansätze findet
  • das Schulleben aktiv mitgestaltet

Das SMV-Team im Schuljahr 2014/15

Schülersprecherinnen: Luana Di Biccari (10b) und Maike König (9a)
Stellvertreter/innen:Sema Gümes (9d), Leonie König (8d), Kim Varnju (8d) und Jonas Rosenberger (9c)

Verbindungslehrer: Herr Stagel und Herr Ammann