Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule

Update für neu angemeldete 5er und deren Eltern

Hier ein kurzes Info-Update für alle Eltern und deren Kinder, die sich an der THRS für die neuen Klassen 5 angemeldet haben.

1) Wir gehen davon aus, dass alle an der THRS angemeldeten Kinder auch aufgenommen werden.

2) Die offizielle Schulaufnahme wird voraussichtlich im Mai-Juni per Brief erfolgen.

3) Alle Kinder mit gymnasialer Empfehlung und guter Realschulempfehlung bis 2,4, die den bilingualen Zug gewählt haben können auch in den bilingualen Zug aufgenommen werden. Die nächstjährige 5b wird dieses Mal die bilinguale Zugklasse werden.

4) Alle anderen Kinder, für die bilingualer Unterricht angekreuzt wurde werden die bili+ Klasse 5d bilden.

5) Die Klassen 5a und 5c werden aus Schülerinnen und Schülern bestehen, die keinen bilingualen Unterricht gewählt haben. Dabei geht es hier bei der Klassenbildung um ein ausgewogenes Verhältnis von Gymnasial-, Realschul - und Gemeinschaftsschulempfehlungen in den beiden Klassen. Auch das Verhältnis von Mädchen und Jungen sollte ausgewogen sein. Dazu werden die Freundschaftswünsche etc. berücksichtigt.