Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule

Die Guten im Blick behalten (3): Vielfältige Angebote und Anreize für gute und zuverlässige Schüler über den Unterricht hinaus

Viele Ideen und Angebote gibt es, um schwachen und verhaltensauffälligen Schülern zu helfen. Das ist auch gut so. Aber wie kann man gute, engagierte, zuverlässige und verantwortungsbewussten Schülerinnen und Schüler fachlich und auch überfachlich fördern und fordern?

An der THRS beiten wir zum Beispiel vielfältige Wettbewerbe in Mathematik, Englisch und auch Naturwissenschaften an. Interessierte Kinder können an der THRS:

CAD-Zeichnen bei H. Rupnow ausprobieren.

Sich im Vocal-Coaching, E-Gitarre, Tastaturschulung, Schulchor, Theater AG, Jugger-AG ausprobieren.

Bei unseren Schulsanitätern ihre Hilfsbereitschaft, Verlässlichkeitund Engagement zeigen.

H. Sax bietet die beliebte Jugger AG an.

Gute und leistungswillige Schüler können unter Anleitung von H. Wimmer als Mathe oder Englisch Trainer für Schüler Klasse 5-8 arbeiten, Verantwortung für eine Lerngruppe übernehmen und sich dabei als Lehrkräfte ausprobieren.

Als einer unserer 27! Schülermentoren können engagierte Schüler ab Klasse 7 oder 8 Betreuungsangebote wie Sport und Spiel auf dem Schulhof, Ruhe und Entspannung, Arbeiten im Computerraum etc.  in der Mittagspause anbieten.

Als verlässliche Schülertutoren können Schüler ab Klasse 8 Mitschülern mit besonderen Bedürfnisse bei der Bewältigung des Schulalltages behilflich sein.

Schüler Klasse 8 können sich zum Streitschlichter ausbilden lassen.