Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule

THRS- Fußballmannschaft sehr erfolgreich bei "Jugend trainiert für Olympia"

Die Theodor-Heuss Realschule startet erfolgreich in das Fußballturnier „Jugend trainiert für Olympia“ für den Jahrgang 2005 – 2007

Am Montag, 12.November 2018 bestritt unser Team, bestehend aus 13 Feldspielern und zwei Torhütern, erfolgreich die erste Runde des Turniers „Jugend trainiert für Olympia – Fußball“ für die Jahrgänge 2005 – 2007. Austragungsort des 11:11-Turniers, bei dem vier Mannschaften um die zwei ersten Plätze spielten, war unser Kornwestheimer Kunstrasenplatz am Stadion.

Voller Vorfreude gingen unsere Jungs in das Turnier. Doch zu Beginn sah es nicht nach einem erfolgreichen Tag für die Truppe aus, welche von Herr Rautenberg betreut und gecoacht wurde. So kam es, dass das erste Spiel deutlich mit 5:0 gegen das stark aufspielende Sportgymnasium Otto-Hahn (OHG) aus Ludwigsburg verloren wurde. Doch davon lies sich die Truppe nicht beirren und zeigte bereits im zweiten Spiel eine gute Reaktion. Die Erfahrung aus dem ersten Spiel führte schließlich dazu, dass man an ein paar taktischen Stellschrauben drehte und von einem defensiven auf ein offensives Spielsystem umstellte. Die Maßnahmen griffen und so liesen unsere Jungs dem Mörike Gymnasium mit einem 5:2-Sieg keine Chance.

Als man dann in der letzten Partie bereits zur Halbzeitpause deutlich mit 19:0 in Führung lag, wurde der inzwischen resigniert auftretenden Hirschbergschule aus Eglosheim, die bereits im Spiel davor gegen das OHG mit 0:20 unterlegen war, ein Ende des Spiels angeboten. Da das OHG dann zum Abschluss auch noch sein drittes und letztes Spiel gegen das Mörike Gymnasium gewann, war der zweite Platz im Turnier und das damit verbundene Weiterkommen für unsere Schule besiegelt.

Wir gratulieren dem Otto-Hahn Gymnasium zum hoch verdienten ersten Platz und freuen uns darauf, in der 2. Runde wieder gegen sie antreten zu dürfen. Dabei werden sechs Mannschaften um das Weiterkommen in die dritte Runde spielen. Termin und Austragungsort stehen noch nicht fest.

Außerdem bedanken wir uns bei allen Teams für einen reibungslosen Ablauf und ein ausgesprochen faires Turnier.