Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule

Wegweisende Kooperationsvereinbarung zwischen der THRS und der Erich-Bracher-Schule in Kornwestheim-Pattonville

40-50% unserer Schülerinnen und Schüler werden nach ihrem guten Abschluss an unserer THRS den Weg in ein beruflisches Gymnasium gehen, um dort in 3 Jahren ihre allgemeine Hochschulreife zu erwerben - ein G9 mit unserer THRS als 6-jährige Mittelstufe. Weitere 30 % werden das Fachabitur auf einem Berufskolleg anstreben. Wie schon 2017 mit der Oscar Walcker Schule am Römerhügel wurde am 13.11. 2018 eine offizielle Kooperation mit der Erich Bracher Schule gestartet, um Übergänge für unsere Schüler in diese Schulformen zu erleichtern. Dies soll zusammen mit der Realschule Remseck realsiert werden.

Intensiver Austausch der Kollegen, Besuch von ehemaligen THRS-Schülern in unserem Unterricht, die jetzt an der Erich Bracher Schule lernen, Probetage für interessierte Schüler an der Erich Bracher Schule etc., etc. Da stecken viele Vorteile für unsere Schülerinnen und Schüler drin.

Schauen sie mal rein:  www.erich-bracher-schule.de

 

hinten stehend von links: Fr. Oberbürgermeisterin Ursula Keck, Fr. Beck vom Landkreis LB, Fr. Schwarzwälder-Kienzle vom Staatlichen Schulamt Ludwigsburg, Herr Erster Bürgermeister Balzer

sitzend von links: Herr Realschulrektor Boris Rupnow, Herr Rektor Oliver Schmider von der EBS, Fr. Realschulrektorin Ulla Stütz von der Realschule Remseck