Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule

Handball trifft Kunst am Rand der Frauenhandball WM

Klasse 9d mit Fr. Basche: Handball-WM trifft Kunst - 9d besucht Bietigheimer Ausstellung

Im Rahmen der Handball WM 2017 der Damen entstand in Bietigheim ein Kunstprojekt, zu welchem die 9d eine Führung erhielt. Mitorganisator Markus Schüle führte die Schülerinnen und Schüler durch die Ausstellung "Mut-Bilder". Die Ausstellung begleitet die aktuelle Handball WM und hat als Leitmotiv das Thema Zivilcourage. Anhand der verschiedenen Spielerpositionen im Handball, gab es verschiedene künstlerische Beiträge zu bestaunen, die den Sport und den damit verbundenen Teamgeist darstellen. Eingängige Illustrationen zeigten das Zusammenspiel von Spieler und Ball, die Geschwindigkeit beim Sport und die typischen Momente im Hanballerleben.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen