Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule
  • Active5
  • Ber2
  • DSCN6151
  • DSC_2702
  • DSC_2715
  • Enforced-2
  • Fehling2
  • HipHopp
  • IMG_8791
  • Isle3
  • KOL1ak
  • NeueSani
  • OWS3
  • Schlerin1a
  • Schulleitungsteam_00000003

THRS Aktuell

  • Viele gute Gründe, Ihr Kind in Klasse 5 an der THRS anzumelden
    19-11-2019
  • Knapp 2 Jahrzehnte 60-Minutentaktung an der THRS - Eines unserer Erfolgsmodelle für nachhaltiges Lehren und Lernen
    18-11-2019
  • 10 Jahre Lehrerfachräume an der THRS - Schüler zu Gast im vorbereiteten Raum der Lehrkraft
    18-11-2019
  • Sport, Musizieren, Kreativ-Werkstatt, Naturwissenschaften: Unsere Profile ab Klasse 5 fördern die Talente und Begabungen Ihres Kindes
    18-11-2019
  • 25 Jahre bilingualer Unterricht an der THRS: FAQs
    18-11-2019
  • Zu den Berichten ...

Theodor Heuss Realschule Kornwestheim

Ein ereignisreiches, aufregendes, trauriges und dennoch auch sehr erfolgreiches Schuljahr geht zu Ende.


Viele Dinge haben wir gemeinsam gestemmt und geleistet: Das Bewährte haben wir bewahren können, auf Verzichtbares haben wir verzichtet und neue Akzente haben wir gesetzt. Die Zahl der Schüler nimmt stetig zu. Wir sind und bleiben attraktiv besonders auch für leistungsfähige und leistungswillige Schüler. Dies ist eine der wichtigen Vorraussetzungen auch für die Weiterentwicklung unserer THRS im Hinblick auf neue Lernformen. Nur wenn auch ein hoher Anteil gymnasialbefähigter  Schüler eine Schule besuchen kann individuelles und kooperatives Lernen auch für andere erfolgreich sein. Im Vergleich zum Schulljahr 2012/2013 ist unser Schülerzahl um 90 Schüler oder 3 volle Schulklassen oder fast 15% gestiegen.  110 neue Fünftklässler und davon 21 mit einer
Empfehlung für das Gymnasium werden im September bei uns ihre Schullaufbahn beginnen. Auch in den Klassen 6-9 werden 48 Schülerinnen und Schüler an die THRS wechseln, die eigentlich eine Gymnasialempfehlung ausgesprochen bekommen hatten. Alle wurden nach einem längeren Aufnahmegespräch bei uns aufgenommen.

Vielen Dank an alle Beteiligten, die positiv und mit Ideen und dem Willen zum Erfolg und zur Unterstützung unsere THRS auch in schwerer See mitgesteuert haben.

Ganz nebenbei wurden wir auch noch fremdevaluiert. Vielen Dank an H. Hiss für seine Arbeit in diesem Bereich.

Viele neue und spannende Projekte wurden geboren:

H. Heßlingers Schulgarten, H. Lucics Theo-Car Übungswerkstatt, die Theothek Schülerbücherei, T n'T Schüler Lehrerband, Jungenförderung Theo-boys, Interkulturelle Gesundheitserziehung,
Bildungspartnerschaften mit Herrn Epples LBS, der DEBEKA, den Stadtwerken LB- Kornwestheim, der Jungendfarm...

Die Leistungen der Schülerinnen und Schüler sind beachtlich:

Der Gesamtschnitt der Klassen 5-9 liegt bei 2,6 %.
Es gab 105 Preise (15%) und 215 Belobigungen (30%). Damit hat fast jeder 2. Schüler einen besseren Schnitt als 2,5 - gratuliere!!

Die schulbesten Schülerinnen sind Tatjana Schneckenburger 9a mit 1,0 und Kim Varnju 8d mit 1,1- sensationell!!

Leider müssen wir uns zum Schuljahresende von langjährigen Kollegen und Referendarinnen verabschieden:

Fr. Fabritius von Khuon
Fr. Weiß
H. Schremmer
Fr. Helbingk
Fr. Tschackert für 1 Jahr
Fr. Veit für 1 Jahr
H. Schiller
Fr. Wagner
Fr. Dietrich
Fr. Fritz
Fr. Helinga
Fr. Magg

Wir wünschen Ihnen allen alles Gute und Zufriedenheit und Erfolg an Ihren neuen Wirkungsstätten.

Verstärken werden uns im neuen Schuljahr:

Fr. Graf mit den Fächern D EWG, G

Fr. Lauster mit M, und Sport

Fr. Scheib mit MuM und Sport

Fr. Wanierke mit E und Sport

Nun aber allen Beteiligten am Schulleben der THRS schöne Ferien und erholsame Tage bis zum September.

BW

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen